Dr. Falko Grube
Sie befinden sich hier: Meine Politik

6. Flexible Kitaöffnungszeiten

Flexible Kitaöffnungszeiten

In der letzten Legislaturperiode hat die SPD dafür gesorgt, dass alle Kinder in unserem Land wieder einen Ganztagsanspruch in der Kita haben. Das war richtig, denn kein Kind soll um seine Bildungschancen gebracht werden.

Jetzt wollen wir daran arbeiten, dass die Betreuungszeit für Eltern flexibler wird. Wir wollen die Kita-Öffnungszeiten ausbauen, damit die zehn Stunden Betreuung so gut wie möglich zum Arbeitsplatz passen. Trotzdem wollen wir verhindern, dass die Eltern unangemessen hoch an den Kosten beteiligt werden. Der Kitabesuch muss weiter erschwinglich bleiben.

Flexible Öffnungszeiten gehen natürlich nur mit gut bezahlten Erzieherinnen und Erziehern. Wir stehen für eine tarifgerechte Bezahlung aller Erzieher und Erzieherinnen in den Kindertageseinrichtungen. Dazu werden die Landespauschalen gemäß § 12 Abs. 2 des Kinderförderungsgesetzes rückwirkend zum 1. Januar 2016 dem Tarifabschluss vom 30. September 2015 angepasst, damit alle Erzieherinnen und Erzieher für ihre anspruchsvolle und wichtige Arbeit angemessen entlohnt werden. In einem zweiten Schritt wird das Kinderförderungsgesetz bis zum 31. Dezember 2017 novelliert.