Dr. Falko Grube
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

22.03.2020, Allgemein

Welttag des Wassers

Am 22. März wird der „Welttag des Wassers“ begangen. Dazu erklärt der Magdeburger SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Falko Grube: „Die größten Feinde einer qualitativ hochwertigen und bezahlbaren Wasserversorgung sind die durch den Klimawandel bedingten langen Trockenperioden in den letzten Jahren, die Nitratverseuchung durch übertriebene Düngung und die Liberalisierung der Wasserwirtschaft, durch die weltweit agierende Unternehmen Wasser in eine für viele unerschwingliche Handelsware verwandelt. Es bringt keinen Nutzen für die Menschen, die öffentliche Wasserversorgung dem Wettbewerb zu unterwerfen.“

Auch mit Blick auf die weltweite Situation bekräftigt Grube: „Es muss daher Ziel weltweiter Politik bleiben, die Situation der weltweit über zwei Milliarden Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung haben, erheblich zu verbessern.“

 

Zurück

Suche

Programm und Team der SPD Magdeburg zur Stadtratswahl 2019
SPD Sachsen-Anhalt
Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt
SPD-Stadtratsfraktion Magdeburg
Meine Stimme für Vernunft!